Dr. Werner Jackstädt-Zentrum
Direkt zum Seitentext!
Forschung

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Forschungsaktivitäten des Dr. Werner Jackstädt-Zentrums.

Lehre

Neben den vielfältigen Forschungsaktivitäten stellt das Lehrangebot die zweite tragende Säule des Dr. Werner Jackstädt-Zentrums dar. Hier erfahren Sie mehr über unser Lehrangebot.

Wissenstransfer

Wir arbeiten eng mit der regionalen Wirtschaft zusammen. Erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten im Bereich des Wissenstransfers.

Sie sind hier: StartseiteAktuelles › Auftaktveranstaltung jackstädt//praxis zum Thema „Wie kommt das Neue in die Flasche? Betriebliche Innovationsprozesse am Beispiel der Bierspezialitäten Flensburger BrauArt“ (am 15.11.2017)

Aktuelles aus dem Kompetenzzentrum

Auftaktveranstaltung jackstädt//praxis zum Thema „Wie kommt das Neue in die Flasche? Betriebliche Innovationsprozesse am Beispiel der Bierspezialitäten Flensburger BrauArt“ (am 15.11.2017)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe jackstädt//praxis lädt das DWJZ (unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Thomas Behrends und Frau Dr. Tanja Reimer) dazu ein, in den Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern wirtschaftlicher Organisationen zu treten, die im Rahmen von Diskussionsveranstaltungen Einblicke in ihre jeweilige betriebliche Praxis gewähren und spezifische Fragestellungen und Herausforderungen thematisieren.

Ziel dieser Reihe ist es, den Austausch zwischen den Hochschulen und dem regionalem Mittelstand zu stärken. jackstädt//praxis soll eine Plattform zu bieten, auf der einerseits Unternehmensvertreter aktuelle Themen  beleuchten und andererseits Studierenden der Kontakt zu Unternehmen aus der Region ermöglicht wird.

Ramona Altenburger, Innovationsmanagerin der Flensburger Brauerei

Den Auftakt der Reihe bildet am 15.11.2017 der Vortrag von Ramona Altenburger (Innovationsmanagerin der Flensburger Brauerei) zum Thema „Wie kommt das Neue in die Flasche? Betriebliche Innovationsprozesse am Beispiel der Bierspezialitäten Flensburger BrauArt“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Vortrag findet um 15 Uhr  im Raum HEL 160, Gebäude HELSINKI, Auf dem Campus 1a, statt.

 

 

 

 

 



Stand: 02.10.2017 Drucken

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe jackstädt//praxis lädt das DWJZ (unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Thomas Behrends und Frau Dr. Tanja Reimer) dazu ein, in den Austausch mit Vertreterinnen und …

weiterlesen Stand: 2. Oktober 2017

Aufgrund der oft unsicheren Finanzierung der Arbeit in den Frühen Hilfen ist in einem Projekt des DWJZ versucht worden, ein praxisorientiertes Instrument zur Ermittlung von Kosten-Nutzen-Relationen zu entwickeln. Dieses erfolgte …

weiterlesen Stand: 14. September 2017

Nach fast sechs Jahren als Akademischer Rat an der Professur für Personal und Organisation am Internationalen Institut für Management der Europa-Universität Flensburg wechselt Herr Alexander Martin als Professor für Organisation …

weiterlesen Stand: 7. September 2017

Newsletter

Verfolgen Sie unsere Aktivitäten, indem Sie sich für unsere Newsletter anmelden:

Partner

Hochschule Flensburg Universität Flensburg Jackstädt Stiftung CampusCareer IHK Flensburg Unternehmen Flensburg WiREG Arbeitgeberverband Flensburg Partnerprogramm SH