Dr. Werner Jackstädt-Zentrum
Direkt zum Seitentext!
Forschung

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Forschungsaktivitäten des Dr. Werner Jackstädt-Zentrums.

Lehre

Neben den vielfältigen Forschungsaktivitäten stellt das Lehrangebot die zweite tragende Säule des Dr. Werner Jackstädt-Zentrums dar. Hier erfahren Sie mehr über unser Lehrangebot.

Wissenstransfer

Wir arbeiten eng mit der regionalen Wirtschaft zusammen. Erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten im Bereich des Wissenstransfers.

Sie sind hier: StartseiteÜber unsPersonenWissenschaftliche Mitarbeitende › Beate Panitz

Aktuelles aus dem Kompetenzzentrum

Beate Panitz

Hochschule Flensburg
Fachbereich 4
Projektmanagerin

Kanzleistraße 91-93
Gebäude 12.3, Raum 12.3-7
24943 Flensburg
Telefon: 0461 / 805 – 1818
E-Mail: beate.panitz@hs-flensburg.de
Web: Kontaktdaten

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Beate Panitz ist als Projektmanagerin an der Hochschule Flensburg am Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand Flensburg tätig. Im Rahmen des Projekts „ScalingNorth–Wachstumsmanagement für KMU” ist sie für die Entwicklung und Durchführung eines Qualifizierungsprogramms zum Thema Unternehmenswachstum verantwortlich.

Beate Panitzs Forschungs- und Interessengebiete liegen in den Bereichen Wachstums- und Innovationsmanagement.

Lebenslauf

Ursprünglich kommt Beate Panitz aus Nordrhein-Westfalen. Ihr Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre absolvierte sie an der Fachhochschule Aachen. Während des Bachelorstudiums beschäftigte sie sich mit den Schwerpunkten Personal und Finanzierung. Ihren Master absolvierte sie an der Hochschule Flensburg in Business Management mit Schwerpunkt Entrepreneurship.

Neben ihrem Studium konnte sie in verschiedenen Projekten insbesondere mit jungen Unternehmen zusammenarbeiten, die vor unterschiedlichen Aufgaben standen, um ihr weiteres Wachstum voranzubringen.

Projekte & Wissenstransfer

Mitarbeit in folgenden Projekten:

ScalingNorth–Wachstumsmanagement für KMU:  Das Vorhaben „ScalingNorth–Wachstumsmanagement für KMU“ wird aus dem Landesprogramm Arbeit mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.



Stand: 14.11.2018 Drucken

Am 22.11.2018 fand im Audimax die conVenture mit knapp 300 Start-Up-Interessierten statt. Nachfolgend finden Sie den Link zum Nachbericht:

weiterlesen Stand: 10. Dezember 2018

Über die ConVenture am 22.11.2018 ist am 24.11.2018 der folgende Artikel in der Flensborg Avis erschienen: 2018-11-24_Bericht conVenture_Flensburg Avis Text: Flensborg Avis, Foto: Martin Ziemer

weiterlesen Stand: 6. Dezember 2018

Finally..ENDLICH der Blick auf unseren vergangenen #WINspire Startup Talk im MINI Flensburg Haus bei Anja Bauer und ihrem Team. Mindestens 67 Gäste interessierten sich für die Inputs von Anja Bauer …

weiterlesen Stand: 20. November 2018

Newsletter

Verfolgen Sie unsere Aktivitäten, indem Sie sich für unsere Newsletter anmelden:

Partner

Hochschule Flensburg Universität Flensburg Jackstädt Stiftung CampusCareer IHK Flensburg Unternehmen Flensburg WiREG Arbeitgeberverband Flensburg Partnerprogramm SH