Zierke_Larissa_Profilbild

Larissa Binder

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

  • Wachstum und Wandel in KMU
  • Anerkennung im Arbeitskontext
  • Konfliktsoziologie
  • Thema der Dissertation: Konfliktpotentiale und Gestaltungsrationalitäten in wachstumsbedingten Veränderungsprozessen
  • Einführung in das Studium der Management- und Wirtschaftswissenschaften
  • Service Learning Projekt
  • Instruction-based Project: Entrepreneurship
  • Autonomous Project: Entrepreneurship

Behrends, T./Baur, M./Zierke, L. (2020): Much Ado About Little: A Critical Review of the Employer Branding Concept. In: Management Revue, 31 (1): 1-30.

Larissa Binder ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Europa-Universität Flensburg. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen zum einen im Bereich der verhaltenswissenschaftlichen und kritischen Personalwirtschaftslehre. Zum anderen ist sie verantwortliche Dozentin für mehrere Entrepreneurship-Module.

  • Mitglied im Erweiterten Senat der Europa-Universität Flensburg (EUF) (Mai 2017 – Juni 2018)
  • Mitglied im Institutsvorstand des Int. Instituts für Management und ökonomische Bildung an der EUF (Feb. 2017 – heute)
  • Mitglied im Zulassungsausschuss des Int. Instituts für Management und ökonomische Bildung an der EUF (Juni 2018 – heute)
  • Mitglied im Prüfungsausschuss des Int. Instituts für Management und ökonomische Bildung an der EUF (Okt. 2019 – heute)